Brauchen Pferde Mineralfutter? Sinnvoll oder Luxus?

Brauchen Pferde Mineralfutter? Sinnvoll oder Luxus?

SINNVOLL ODER ÜBERFLÜSSIGER LUXUS?

Wenn es um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Pferden geht, spielt die Ernährung eine zentrale Rolle. Eine der häufigsten Fragen, die sich Pferdebesitzer stellen, ist: "Brauchen Pferde Mineralfutter?" Dieser Blogbeitrag beleuchtet die Bedeutung von Mineralfutter für Pferde, um diese Frage umfassend zu beantworten.

Was sind die Vorteile von Mineralfutter für Pferde?

Mineralfutter ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit eines Pferdes. Es unterstützt eine Vielzahl von Körperfunktionen:

  • Knochen- und Zahnentwicklung: Mineralien wie Kalzium und Phosphor sind essentiell für starkes Knochenwachstum und die Zahnentwicklung.
  • Muskelfunktion: Magnesium spielt eine Schlüsselrolle bei der Muskelkontraktion und Nervenfunktion.
  • Stoffwechselunterstützung: Spurenelemente wie Zink und Selen fördern einen gesunden Stoffwechsel und unterstützen das Immunsystem.

Welche spezifischen Mineralien und Spurenelemente sind wichtig?

Zu den wichtigen Bestandteilen von Mineralfutter zählen:

  • Kalzium und Phosphor: Wichtig für Knochen und Zähne.
  • Magnesium: Unterstützt Muskel- und Nervenfunktionen.
  • Zink: Fördert Haut, Fell und Hufgesundheit.
  • Selen: Ein starkes Antioxidans, das die Zellgesundheit unterstützt.

Wie erkenne ich einen Mineralstoffmangel?

Ein Mangel an Mineralstoffen kann sich durch verschiedene Symptome bemerkbar machen:

  • Schlechte Hufqualität
  • Stumpfes Fell
  • Anfälligkeit für Infektionen
  • Leistungsschwäche

Auswahl des richtigen Mineralfutters

Bei der Auswahl des richtigen Mineralfutters sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • Individuelle Bedürfnisse: Berücksichtige Alter, Aktivitätslevel und gesundheitlichen Zustand deines Pferdes.
  • Inhaltsstoffe: Prüfe die Zusammensetzung des Futters auf hochwertige Quellen von essentiellen Mineralien und Vitaminen.
  • Empfehlungen von Experten: Konsultiere einen Tierarzt oder einen Ernährungsberater für Pferde.

Überdosierung vermeiden

Eine Überdosierung von Mineralstoffen kann ebenso schädlich sein wie ein Mangel. Symptome einer Überdosierung können unter anderem Verdauungsprobleme und eine Beeinträchtigung der Aufnahme anderer wichtiger Nährstoffe umfassen. Viele Pferdefutter wie Müsli & Co sind heutzutage bereits mineralisiert. Allerdings erhält dein Pferd hier nur die Vollständige Mineralisierung, wenn das Futter auch in der angegebenen Fütterungsempfehlung verabreicht wird. Die Fütterungsmenge hängt natürlich von der Arbeitsleistung des Pferdes, der Größe und dem Gewicht ab. Oftmals wird allerdings eine Fütterungsmenge unter der angegebenen Empfehlung gewählt und so ist die vollständige Mineralisierung nicht gewährleistet. Ein weiteres Problem stellt dar, dass die Versorgung deines Pferdes mit der nötigen Menge an Spurenelementen durch Raufutter nicht immer gegeben ist. Oft sind die Flächen, die zur Heuernte genutzt werden, überlastet und das Heu bietet somit nicht mehr den Nährstoffgehalt, der für eine ausreichende Versorgung notwendig ist. 

Fazit: Brauchen Pferde Mineralfutter?

Die Antwort lautet ja. Mineralfutter ist eine essentielle Ergänzung zur Basisernährung eines Pferdes, um sicherzustellen, dass alle Nährstoffbedürfnisse erfüllt werden. Ein ausgewogenes Mineralfutter kann dazu beitragen, Mängel zu vermeiden und die Gesundheit und Leistungsfähigkeit deines Pferdes zu optimieren. Dabei ist es wichtig, das richtige Produkt auszuwählen und die Fütterung individuell anzupassen, um Überdosierungen zu vermeiden.

Unsere Empfehlung: MUSTAX MINERAL

MUSTAX Mineral, Mineralfutter Pferd, Mineralfutter, Mineralfutter Pulver

Um die Versorgung deines Pferdes mit allen notwendigen Mineralien sicherzustellen, empfehlen wir MUSTAX Mineral, ein umfassendes Mineralfutter, das speziell für die Bedürfnisse aller Pferdearten entwickelt wurde. MUSTAX Mineral enthält eine ausgewogene Mischung aus essentiellen Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen, die darauf abzielen, die allgemeine Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihres Pferdes zu unterstützen.

Dieses Produkt ist frei von unnötigen Füllstoffen und setzt auf hochwertige Inhaltsstoffe, um optimale Ergebnisse zu gewährleisten. Es eignet sich hervorragend für Pferde jeder Disziplin und Lebensphase, von Freizeitpferden bis hin zu Hochleistungssportlern. Durch die regelmäßige Ergänzung der Futterration mit MUSTAX Mineral kannst du sicherstellen, dass dein Pferd eine vollständige Nährstoffzufuhr erhält, was zu einer verbesserten Vitalität, stärkeren Hufen und einem glänzenderen Fell führt.

MUSTAX MINERAL Kundenfeedback
MUSTAX, Zusatzfutter für Pferde, Supplements für Pferde, Ergänzungsfutter Pferde, das beste Zusatzfutter für Pferde

 


Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.