Der Übergang zum Winterfell: Alles, was du zum Fellwechsel wissen musst! 🐎🤩💪🏻

Der Übergang zum Winterfell: Alles, was du zum Fellwechsel wissen musst! 🐎🤩💪🏻
Auch wenn es in der letzten Woche noch einmal richtig heiß bei uns war, steht der Herbst vor der Tür. Der Herbst ist die Zeit des Fellwechsels für Pferde, eine Periode, die besondere Aufmerksamkeit erfordert. Wenn die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, beginnt dein Pferd, sein Sommerfell gegen ein dickeres, wärmeres Winterfell auszutauschen. Vielleicht ist er bei einigen eurer Vierbeiner auch längst im Gange.😋 In diesem Beitrag behandeln wir alles rund um dieses Thema. Der 🙌🏻
Haut- und Fellpflege: So unterstützt du dein Pferd beim Fellwechsel 🐴🪒
Die richtige Pflege ist entscheidend für das Wohlbefinden deines Pferdes. Dennoch zunächst eine kleine Entwarnung: Der Wechsel zum Winterfell ist meist der etwas weniger pflegeaufwändige Wechsel für uns Besitzer.😅 Natürlich sollte die Stallroutine jedes Reiters regelmäßiges Putzen sowieso beinhalten, jedoch ist es in der Zeit des Fellwechsels von Vorteil, diese Pflege zu intensivieren. Mit öfterem und gründlicherem Bürsten und Kämmen kannst du nicht nur lose Haare und Schuppen entfernen, sondern auch die Durchblutung der Haut fördern. Dies kann das Fellwachstum fördern bzw. für dein Pferd vereinfachen. Einige Pferdebesitzer setzen auch spezielle Öle oder Feuchtigkeitscremes ein, um Hautprobleme zu minimieren und vorzubeugen.🧴
Die Rolle der Ernährung beim Fellwechsel 🌾🍎
Auch die Ernährung ist ein wichtiger Faktor in Bezug auf den Fellwechsel. Dieser Prozess ist eine enorme Belastung für den Stoffwechsel der Pferde. Frisches Wasser und hochwertiges Rau- und Kraftfutter sollten immer verfügbar sein. Des Weiteren ist der Bedarf an essentiellen Fettsäuren, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen stark erhöht. Eine ausgewogene Ernährung, reich an diesen Stoffen, fördert nicht nur ein gesundes Fell, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden deines Pferdes.💦🌿 Besonders Biotin und Zink sind für die Haut- und Fellgesundheit entscheidend und fördern das Wachstum. Futterergänzungsmittel, die diese Nährstoffe enthalten, können wirklich sehr hilfreich sein, um die Stoffwechselprozesse bestmöglich zu unterstützen und Mängel auszugleichen bzw. vorzubeugen.😋
Gesundheitliche Herausforderungen des Fellwechsels 🐎👩‍⚕️
Auch wenn wir es im Herbst vielleicht einfacher haben, da wir nicht so viel bürsten müssen, beansprucht dieser Vorgang den Körper der Pferde extrem. Wie erwähnt, ist der Stoffwechsel unserer Vierbeiner in dieser Phase besonders aktiv. Aus diesem Grund können die Tiere anfälliger für Krankheiten sein. Insbesondere Hautkrankheiten, aber auch Verdauungsprobleme können in dieser Zeit vermehrt auftreten. Ein geschwächtes Immunsystem kann die Folge sein, weshalb ein besonderes Augenmerk auf die gesundheitliche Überwachung des Pferdes gelegt werden sollte.✅
MUSTAX Biotin und Vitamin als optimales Fellwechsel-Duo! 🌟
Unser MUSTAX Biotin und Vitamin sind speziell auf die Bedürfnisse von Pferden im Fellwechsel abgestimmt. Sie enthalten alle essentiellen Nährstoffe, die für ein glänzendes Fell und dessen Wachstum sowie eine gesunde Haut erforderlich sind. Außerdem wird dadurch das Immunsystem gestärkt und alle Stoffwechselvorgänge unterstützt. Die gezielte Ergänzung der Ernährung mit diesen Produkten unterstützt dein Pferd in dieser herausfordernden Zeit optimal.🚀🤗

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.